Autor Thema: Geigenklänge auf dem Podium  (Gelesen 1047 mal)

Sputnik Magazin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4016
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
    • Sputnik Magazin
Geigenklänge auf dem Podium
« am: 06. April 2014, 11:31:30 »
Vaduz


David Kessler
Am Sonntag um 11 Uhr leistet mit David Kessler ein junger Geiger seinen Beitrag zur diesjährigen Podium-Reihe. Auf dem Podium in Vaduz wird David Kessler Werke von Bach, Händel, Lavarini, Sarasate, Igudesman und Schostakowitsch präsentieren.
Bereits im Alter von vier Jahren erhielt David Kessler, Jahrgang 2000, erste Geigenstunden. Er wechselte 2008 in die Begabtenklasse von Alexandra Ruth Rappitsch an die Musikschule Dornbirn. Seit Herbst 2013 ist Rudolf Rampf am Landeskonservatorium Feldkirch Lehrer des jungen Feldkirchers. Als Stipendiat erhielt er 2010 und 2011  bei «Prima la Musica» erste Preise mit Auszeichnung als Solist und Kammermusiker.
David Kesslers Klavierpartnerin ist Ulrike Kessler. Bei David Kesslers Podium-Konzert wirken neben ihr auch der Cellist Moritz Huemer sowie David Mikic (Klavier) als Gäste mit. Wie bei allen Podium-Anlässen ist auch beim Abschlusskonzert am 15. Juni der Eintritt frei.

« Letzte Änderung: 06. April 2014, 11:33:32 von Sputnik Magazin »