Autor Thema: Tödliches Mittelmeer: auf dem Weg in ein besseres Leben  (Gelesen 877 mal)

Sputnik Magazin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4016
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
    • Sputnik Magazin
Laut einer Prognose der UN-Organisation für Migranten (MOM) werden in diesem Jahr insgesamt bis zu 30.000 Todesopfer bei Schiffsunfällen im Mittelmeer befürchtet.


Mehr als 3000 Menschen starben im vergangenen Jahr auf dem Weg von Afrika nach Europa. In diesem Jahr dürften nach dem jüngsten Unglück vom Wochenende mit rund 800 Toten etwa  schon 2000 Menschen gestorben sein.

Quelle: Sputnik News