Autor Thema: Terrorakt? Granaten-Anschlag auf Französische Botschaft in Athen  (Gelesen 907 mal)

Sputnik Magazin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4016
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
    • Sputnik Magazin
Thema:


Unbekannte haben am Donnerstagmorgen die Französische Botschaft in Athen mit einer Granate angegriffen, wie die Athener Nachrichtenagentur meldet. Ein Polizist wurde dabei leicht verletzt.
Die Granate war demnach um 4.45 Uhr am Eingang der Botschaft explodiert. Ihre Splitter hatten einen Polizeibeamten des Wachdienstes leicht verletzt, wie einige Medien berichten, am Bein. Die Täter waren offenbar mit dem Motorrad unterwegs und konnten zunächst nicht gefasst werden.

Das Nachrichtenportal Protothema bezeichnet den Vorfall als Terroranschlag. Der Vorfall wird mit der Anarchisten-Szene in Verbindung gebracht.



Die Französische Botschaft in Athen befindet sich im Stadtzentrum in der Nähe des griechischen Außenministeriums sowie der Kasernen der Präsidentengarde, direkt vor dem Parlament des Landes.

© 2016 Sputnik News