Welcome to Sputnik Magazin. Please login or sign up.

19. Mai 2024, 03:37:47

Login with username, password and session length

Shoutbox

LIVE | EN DIRECT


Sputnik Magazin

2024-05-16, 05:34:55
🔴 LeWetter LIVE:
Unwetterlage in Deutschland!
16. Mai 13:00

Sputnik Magazin

2024-05-15, 13:42:41

Recent

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 74
  • Latest: Samuel
Stats
  • Beiträge insgesamt: 19.232
  • Themen insgesamt: 14.852
  • Online today: 117
  • Online ever: 362 (15. März 2024, 07:57:38)
Benutzer online
  • Users: 0
  • Guests: 38
  • Total: 38
38 Gäste, 0 Benutzer

The best topic

*

Beiträge: 1
Total votes: : 26

Letzter Beitrag: 09. März 2023, 12:25:44
🐝 Regensburg: Steinerne Brücke von Severin

  • 🔷 Der Märchenkönig war ein Technik-Freak: Tischlein deck dich 10 0 10 1

🔷 Der Märchenkönig war ein Technik-Freak: Tischlein deck dich

Begonnen von Severin, 03. Juni 2023, 10:13:47

« vorheriges - nächstes »

Severin

🔷 Der Märchenkönig war ein Technik-Freak: Tischlein deck dich


Das Speisezimmer von Schloss Herrenchiemsee. Der Tisch ließ sich um eine Etage absenken und konnte dort gedeckt werden

Der König liebte seine Privatsphäre. Ein versenkbarer Speisetisch, eine Art ,,Tischlein deck dich", gestattete dem Monarchen in Schloss Herrenchiemsee wie auch in Linderhof die Mahlzeiten ohne die Anwesenheit von Bediensteten einzunehmen. Durch eine mechanisch betriebene Hubvorrichtung konnte der Esstisch mit einem Teil des Fußbodens um eine Etage abgesenkt und dort gedeckt werden.

Ludwig sah die Konstruktion bei seinem Besuch in Versailles", sagt Schlim. Sie diente ursprünglich der Hofgesellschaft dazu, bei ihren amourösen Soupers unbeobachtet zu bleiben. Ludwig II. hingegen hatte kein Interesse an Frauen. ,,Ich glaube sogar, dass er Angst vor ihnen hatte", so Schlim. Lieber unterhielt sich der Märchenkönig ungestört mit sich selbst oder seiner imaginären Hofgesellschaft. Ein Koch berichtet: ,,Er glaubt sich in der Gesellschaft Ludwigs XIV. und Ludwigs XV. und deren Freundinnen, Madame Pompadour und Madame Maintenon. Er begrüßt sie sogar mitunter und führt mit ihnen Gespräche, als hätte er sie wirklich als Gäste bei Tisch."

In der Küche stand übrigens ein Rumfordherd, der einen Spieß durch eigene Wärme in Bewegung setzte und somit seine Umdrehungen dem Grad der Hitze ständig anpasste. ,,Das hat bei Hühnchen so gut funktioniert, dass später noch ein größerer Herd für Spanferkel installiert wurde", weiß Schlim.


Das Speisezimmer von Schloss Linderhof. Der Tisch ließ sich um eine Etage absenken und konnte dort gedeckt werden

Informationen | Audio | Technik | Lageplan:
Tisch Technik | Video:  Ludwig II. und Technik | Technik Visionen | Ludwig II | Wittelsbacher | Haus Bayern | Lageplan



Öffnungszeiten, Wittelsbachergruft: Mo - Fr 10:00 - 12:30 und 13:00 - 17:30 Uhr | Samstag 10:00 - 12:30 und 13:00 - 16:30 Uhr Erweitern...


~~~~~~~~~~~~~

Severin Baumann
 




Schnellantwort

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Solltest du deiner Antwort nicht sicher sein, starte ein neues Thema.

Achtung: Dieser Beitrag wird erst angezeigt, wenn er von einem Moderator genehmigt wurde.

Name:
E-Mail:
Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau