Welcome to Sputnik Magazin. Please login or sign up.

08. Februar 2023, 23:32:31

Login with username, password and session length

Shoutbox

Nachrichten


Sputnik Magazin

22 Oct 2022 10:36:04
हम आपको विभिन्न भाषाओं में "नवीनतम समाचार" के बारे में सूचित करते रहते हैं!

हर सुबह हम पिछले 24 घंटो

Sputnik Magazin

22 Oct 2022 10:35:01
我们会以不同的语言让您了解"最新消息"!

每天早上,我们都会在 Telegram、Twitter 和 Facebook 上发布过去 24 小时的头条新闻!

Sputnik Magazin

22 Oct 2022 10:34:41
Мы информируем вас о «Последних новостях» на разных языках!

Каждое утро мы публикуем заголовки последних 24 часов в Telegram, Twitter и Facebook!

Sputnik Magazin

22 Oct 2022 10:34:23
¡Te mantenemos informado sobre "Últimas Noticias" en diferentes idiomas!

¡Todas las mañanas publicamos los titulares de las últimas 24 horas en Telegram, Twitter y Facebook!

Sputnik Magazin

22 Oct 2022 10:33:59
Nous vous tenons informés des "Dernières Nouvelles" dans différentes langues !

Chaque matin, nous publions les gros titres des dernières 24 heures sur Telegram, Twitter et Facebook !

Sputnik Magazin

22 Oct 2022 10:33:38
We keep you informed about "Latest News" in different languages!

Every morning we post the headlines of the last 24 hours on Telegram, Twitter and Facebook!/b]

Sputnik Magazin

22 Oct 2022 10:33:23
Laufend informieren wir Sie über "Neueste Nachrichten" in verschieden Sprachen!

Täglich Vormittag posten wir die Schlagzeilen der letzten 24 Std.  auf Telegramm, Twitter und Facebook!

Recent

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 45
  • Latest: Ludwig
Stats
  • Beiträge insgesamt: 6.274
  • Themen insgesamt: 5.278
  • Online today: 32
  • Online ever: 300
  • (02. September 2022, 14:48:38)
Benutzer online
Users: 0
Guests: 86
Total: 86

86 Gäste, 0 Benutzer

«Egal, was meine deutschen Wähler denken»

Begonnen von Bastian, 01. September 2022, 17:55:32

« vorheriges - nächstes »

Bastian

«Egal, was meine deutschen Wähler denken»: Deutschlands Aussenministerin Baerbock will «liefern» für das ukrainische Volk. Bewirbt sie sich für ein Regierungsamt in Kiew?


Annalena Baerbock


Die Ukraine beschäftigt gern Ausländer in Regierungsämtern.

Ein Litauer war Wirtschaftsminister, eine US-Bürgerin regelte die Finanzen, und Georgiens Ex-Staatschef Micheil Saakaschwili diente auf verschiedenen Posten.

Nun hat sich Annalena Baerbock bei Wolodymyr Selenskyj um einen Job beworben.

Oder haben wir da was falsch verstanden?

Es war eindeutig, was sie versprach: Sie werde «liefern» – für das ukrainische Volk.

Damit keine Zweifel aufkommen, für wen ihr Herz schlägt, schob sie ein: «Egal, was meine deutschen Wähler denken.»

Es ist nicht schlecht, wenn Politiker Prioritäten setzen. Aber hier werden sie von Baerbocks Amtseid vorgegeben, in dem die Ukraine nicht vorkommt. Auch gewählt wurde sie von Deutschen, so unangenehm ihr das sein mag.

Auf die Deutschen verschwendete sie übrigens doch einen kurzen Gedanken. Der Winter werde eine Herausforderung, schwurbelte sie.

Hart aber werde er für andere – die Politiker.

Die müssten das dumme Volk bei der Stange halten, dem es schwer fällt zu begreifen, warum es frieren und darben soll für die Ukraine.

Für Baerbocks neue Wahlheimat.
~~~~~~~~~~~~~

Bastian Gruber
  > Redaktion | Administrator

* In diesem Sinne freuen wir uns auf Morgen -
weil's Gestern so schön war! *



Bastian

Deutsche Aussenministerin Annalena Baerbock bekräftigt gegenüber Ukraine: «Wir stehen an eurer Seite, solange ihr uns braucht» – «egal, was meine deutschen Wähler denken»

Annalena Baerbock, die deutsche Aussenministerin (Grüne), verkündete gestern nach dem informellen Treffen der EU-Aussenminister in Prag, dass sie an den Russland-Sanktionen festhalten will – auch wenn es im Herbst und Winter zu Protesten wegen hoher Energiepreise kommt.

«Wenn ich den Menschen in der Ukraine das Versprechen gebe: 'Wir stehen an eurer Seite, solange ihr uns braucht', dann werde ich diese Versprechen einhalten. Egal, was meine deutschen Wähler denken. Aber ich werde die Menschen in der Ukraine wie versprochen unterstützen.»

Menschen, die auf die Strasse gehen, weil sie ihre Energiepreise nicht bezahlen können, will die Ministerin mit Sozialmassnahmen helfen.

«Wir werden an der Seite der Ukraine stehen, und das bedeutet, dass die Sanktionen auch im Winter aufrechterhalten werden, selbst wenn es für Politiker sehr schwierig wird», so die Politikerin der Grünen.




Kommentare der Weltwoche Leser:


mex

Frau Baerbock ist eine gefährliche Person, eine gefährliche Politikerin für den Frieden in Europa. Nach Aufgabe aller die Grünen Partei geltenden Grundsätzen entpuppt sie sich als Kriegstreiberin, zusammen mit Biden.

kolja 2017

Das ist ein MEINEID! Nachlesen, wer's nicht rafft!

Tatonka

Diese Arogante Dame sollte doch mal erklären wer "Wir" ist?
Am Ende des Tages bezahlt der Bürger dafür, dass sie sich wieder verzockt hat. Dann wird aus "Wir" sofort "ihr".
Wie kann so eine Politikerin geduldet werden?

marior

Mein Betrag wurde nicht aufgeschaltet. Dabei ging es um mindestens 80 ukrainische Oligarchen und Abgeordnete, die nach Monaco gezogen sind und dort ein luxeriöses Leben führen. Quelle: El Mundo (liberale, spanische Tageszeitung, 29.08.22).

Castus

Nicht mehr lange und Deutschland braucht keine Bundeswehr oder was davon übrigbleibt mehr. Die USA oder Nato können alle ihre Raketen zurückziehen. Denn wie man sieht, gibt es in der jetzigen Regierung genügend Leute als totale Abschreckung.

kdm

Was bin ich froh, dass diese Frau so doof ist. Man stelle sich vor, sie wäre (mit ihrer linksgrünen Ideologie) auch noch clever & smart und würde vor'm quasseln erst mal überlegen.

hallerhans

Egal was die Wähler denken...! - Na ja, das sagt genug aus über diese neuen Oeko-Faschisten. Und ja liebe Deutsche, was habt ihr da gewählt? Immerhin solche Aeusserungen einer Politikerin, zeigt auch auf, wie sehr der ordentliche Wähler dreist und geradezu verbrecherisch hinter Licht geführt werden kann. - Ich denke in Deutschland sollte man unverzüglich Neuwahlen anstreben. - Inzwischen verabschiedet sich die Demokratie tagtäglich in Deutschland in immer schnellerer Art und Weise.

Rasiermesser

Die Katze ist aus dem Sack: Die BRD gibt offen zu, dass nationale Interessen null bedeuten & es keine Rolle spielt, wie hoch der Schaden für`s deutsche Volk ausfalle: Es wird nur das exekutiert, was die US-Kriegsfraktion vorgibt. Baerbock verwirklicht AH`s grossen Traum, den er in Mein Kampf festhielt: "Gemeinsam mit der anglikanischen Welt, erobern wir die weite Welt!" Vorne im Feld stehen die Azow Schlächter von SS & Nachfahren & hinten im Protektorat versprühen Sprechpuppen Durchhalteparolen!

Da wär noch was

Die Frau hat doch einen Amtseid geleistet. Dieser Eid verpflichtet sie Schaden vom Deutschen Volk fern zu halten. Die Aussage ist ein klarer Bruch gegenüber diesem Eid und ein Entlassungsgrund fürì die Ministerin. Wenn der Kanzler auf so was nicht entsprechend reagiert, dann ist er auch fällig, weil er seinen Amtseid offensichtlich auch nicht ernst nimmt.

greg.reg

Den Schwur hat sie vermutlich vergessen:

,,Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe."

heinz zimmerli

In Deutschland läuft es auf einen Bürgerkrieg hinaus, oder auf einen gewaltsamen Putsch. Diese Regierung wird nicht mehr lange am Ruder sein .
ichglaubenicht

,,Das ist ein Verbrechen" :
Ukraine: Hat Selenskyj sein Volk gezielt getäuscht und belogen?

Quelle: Berliner Zeitung

aliasmailster

Pass mal auf, Annalenchen, mit deiner geistigen Umnachtung kannst du nicht das ganze deutsche Volk einbeziehen, ich stehe NICHT hinter dem ukrainischen Faschisten-Clown! Und wenn dir die Wähler egal sind, dann zeigt das nur deine abgrundtiefe Verlogenheit! Mach dich endlich vom Acker!

dieter22

Man muss sich diese Aussage und v.a. seine Bedeutung mal in Ruhe zu Gemüte führen: da sagt eine Ministerin, dass es ihr völlig egal ist, was das Volk will. .... Alle die noch denken können sehen darin eine klar diktatorische Haltung: "Ich finde das richtig, also wird das gemacht. Fertig". Habe ich das was verpasst? Wurde in D das Parlament abgeschafft? Herrschen jetzt die paar Minister nach eigenem Gutdünken? Eine weitere skandalöse Aussage, die zeigt, wohin wir treiben...

Mad Maxl

Unglaublich ! Das Wohl anderer ist dieser arroganten, naiven Grünen Politikerin wichtiger als das Wohl des eigenen Volks.
Diese dumme Grüne Quoten-Nudel kennt nicht mal den Wortlaut des Eides den Sie abgelegt hat.
Deutschland muss unbedingt diese katastrophale Regierung stoppen.

jean ackermann

Wenn Baerbock wirklich Deutschland repräsentiert, dann wird dieses Land immer gefährlicher vor allem wenn auch noch Scholz die deutsche Vorherrschaft in der EU zementieren will. Die Lösung, Baerbock wird ukrainische Aussenministerin.

Jakob

Rente mit 57 für Ukrainer in Deutschland? Es ist viel schlimmer! | René Springer (AfD)
In den letzten Wochen ging das Gerücht um, dass ukrainische Flüchtlinge schon mit 57 Jahren Anspruch auf eine Rente in Deutschland hätten. Das sind Fake News. In Wahrheit ist es viel schlimmer! -- https://www.facebook.com/watch/?v=540321947827424&ref=sharing

1291

Baerbock und Habeck gehören ins Gefängnis. Es scheint, dass das deutsche Volk dem Masochismus verfallen ist und gerne leidet.

whisky ohne e

1291: Glauben Sie mir, in Deutschland leiden nur sehr, sehr wenige. Dieses Luxusproblem macht die ganzen Auswüchse der politischen Elite überhaupt möglich. Wir sind ein Volk von Maulhelden, denen es zu gut geht. Wir entwickeln uns hin zu Taschengeldempfängern, das uns vorher aus eben diesen Taschen gezogen wurde. An anderer Stelle schrieb ich es schon: Den Mythos der "schweigenden Mehrheit" gibt es nicht. Die meisten Leute sind desinteressiert, solange für "Brot und Spiele" gesorgt ist.

d.nikles

Italienische Zeitung berichtet, dass Selensky sein Villa in der Toskana an Russen vermietet. Für Selensky stinkt Geld wohl nicht. Ob das die Baerbock weiss?🤣

tom.schmidt

NZZ vom 05.03.2022... 2017 Selenski kauft im toskanischen Nobelbadeort Forte dei Marmi eine Villa mit 17 Zimmern, die 3,8 Millionen Euro kostet. Während seiner Präsidentschaftskandidatur wird er «vergessen», sie als Vermögen zu deklarieren. Als seine Frau später in einem Interview nach dem Anwesen gefragt wird, behauptet Olena, sie wisse nicht, ob die Villa wirklich ihnen gehöre, sie seien seit drei Jahren nicht mehr dort gewesen."
https://www.nzz.ch/gesellschaft/putin-selenski-ld.1672931
~~~~~~~~~~~~~

Bastian Gruber
  > Redaktion | Administrator

* In diesem Sinne freuen wir uns auf Morgen -
weil's Gestern so schön war! *



Leon

Shitstorm nach Baerbock-Aussage über deutsche Wähler



Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne) ist für die Aussage, dass sie den Ukrainern versprochen habe, sie so lange wie nötig zu unterstützen - unabhängig davon, was ihre deutschen Wähler darüber denken, in die Kritik geraten.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 Leonardo Federico Emilio de Medici



Gerwin Lovrecki

#3
Jetzt versuchen einige wieder die Aussage Baerbocks (das sie das Volk bei der Ukrainepolitik ignorieren wird) zu relativieren.
Argumente wie sie hätte ja darauf verwiesen, dass es soziale Maßnahmen bräuchte und diese auch kommen werden sind ein absoluter Witz. Politiker in Regierungsverantwortung haben die VERPFLICHTUNG Schaden vom Volk abzuwenden. Schaden zuzulassen bzw. auch noch zu fördern und im nachhinein dann Doktor spielen zu wollen, um "die Wunden zu heilen", hat damit absolut gar nichts zu tun. Zudem löst das das Problem nicht im Ansatz und behandelt höchstens zu einem Bruchteil die Symptome.
Es ist nicht das erste Mal dass deutschen Regierungspolitikern die Wahrheit herausrutscht und die klassischen Verbündeten, die Medien und systemtreue blinde Anhänger, nachher so tun als wäre das alles ja ganz anders gemeint gewesen. Verkauft jemand anderen für blöd und lebt weiterhin in eurer ideologischen Blase, aber lasst den Rest der Menschheit damit in Ruhe. Danke.



Leon

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 Leonardo Federico Emilio de Medici



Bastian

Diese Straftatbestände liegen offensichtlich & offenbar tatsächlich vor. 🤔

Hierzu aber unbedingt auch § 129 Absatz 1 i.V.m. Absatz 3 Satz 1 lesen:

https://dejure.org/gesetze/StGB/129.html

§ 129
Bildung krimineller Vereinigungen


(1)

1 Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine Vereinigung gründet oder sich an einer Vereinigung als Mitglied beteiligt, deren Zweck oder Tätigkeit auf die Begehung von Straftaten gerichtet ist, die im Höchstmaß mit Freiheitsstrafe von mindestens zwei Jahren bedroht sind.

2 Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine solche Vereinigung unterstützt oder für sie um Mitglieder oder Unterstützer wirbt.

(3) Absatz 1 ist nicht anzuwenden,

1. Wenn die Vereinigung eine politische Partei ist, die das Bundesverfassungsgericht nicht für verfassungswidrig erklärt hat

~~~~~~~~~~~~~

Bastian Gruber
  > Redaktion | Administrator

* In diesem Sinne freuen wir uns auf Morgen -
weil's Gestern so schön war! *



Armin

Baerbock: "Egal was meine Wähler denken" | Ihre ganze Aussage


Es ist ein Video aufgetaucht, in welchem Anna Lena Baerbock sagt, dass es ihr egal ist, was ihre deutschen Wähler denken. Sie steht fest an der Seite der Ukraine. Zurecht wurde das massiv kritisiert. "Faktenchecker" fürchten eine russische Verschwörung. Was hat sie wirklich gesagt?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
   Armin Scheider
      > Journalist

Die Presse muss die Freiheit haben, alles zu sagen,
damit gewisse Leute nicht die Freiheit haben, alles zu tun.


Sebastian

Baerbock pfeift auf die Bürger: ,,Egal, was meine deutschen Wähler denken": Wir stehen zur Ukraine


Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) hat bei einem Auftritt am Mittwoch unverblümt ihre politischen Prioritäten und ihre Verachtung für den Wählerwillen benannt. Man kann das auch ,,ehrlich" nennen – mit wichtigen Einschränkungen: Die Politik der Bundesregierung gegen die eigenen Bürger kommt nicht den Zivilisten in der Ukraine zugute. Mit den Sanktionen werden mutmaßlich andere Interessen bedient. Ein Kommentar von Tobias Riegel.
[...]

~~~~~~~~~~~~~~~~
 Sebastian Weber



Sebastian

Baerbock-Satz entlarvt, wie die Grünen wirklich ticken // ,,Egal, was meine Wähler denken"



In der Geschichte der Bundesrepublik haben wir noch nie von einem Minister der Bundesregierung den Satz gehört, ihm sei egal, was seine Wähler denken. Das hat einen einfachen Grund. Es ist ein sehr, sehr dummer Satz, für den die Wähler sehr, sehr wenig Verständnis haben. Was Wähler denken und wollen, müssen gewählte Politiker nicht immer befolgen, aber sie sollten es berücksichtigen. Es sollte ihnen nicht egal sein.
Annalena Baerbock hat genau diesen Satz gesagt. Ihr sei ,,egal, was meine Wähler denken".
Mit diesem Satz entlarvt die als Kanzlerkandidatin gescheiterte und jetzt amtierende Außenministerin Baerbock, wie ihre Partei wirklich tickt. Die Grünen waren schon immer offen und transparent darüber, dass sie komplett durchgeknallte Ideen haben und es ihnen EGAL ist, was die überwältigende Mehrheit des Landes davon hält. Was Annalena Baerbock gesagt hat, war durch und durch getragen von der Grünen Geisteshaltung, besser zu wissen, was die Menschen wollen SOLLEN, völlig unabhängig davon, was die Menschen wirklich wollen.

~~~~~~~~~~~~~~~~
 Sebastian Weber



Schnellantwort

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Solltest du deiner Antwort nicht sicher sein, starte ein neues Thema.

Achtung: Dieser Beitrag wird erst angezeigt, wenn er von einem Moderator genehmigt wurde.

Name:
E-Mail:
Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau